Direkt zu:
english

9. November - Zeit zur Erinnerung

Konzert
09.11.2019
17:00 Uhr

Das Chorprojekt „Erinnerungen“ findet am 9. November in der Kirchenburg zu Walldorf mit einem Konzert unter Leitung des Kantors Ulf Prieß seinen Höhepunkt.
Mit etwa 40 mitwirkenden Sängern und Instrumentalisten wird in dem Konzert ein Bogen geschlagen mit Musik bzw. Texten aus jüdischer Tradition über Songs, die im geteilten Deutschland entstanden, bis zu moderner Kirchenmusik aus aller Welt.
Jeder, der die Zeit der Wende im Jahr 1989 miterlebt hat, verbindet mit diesen Monaten besondere Erinnerungen. Die Nachrichten waren spannend wie selten zuvor, jeden Tag passierte etwas. Dann kam die Meldung: „Die Mauer ist offen.“ Das feierten tausende Menschen spontan.
51 Jahre davor brannten überall in Deutschland Synagogen – getrieben vom Hass auf Menschen mit anderer Religion. Nun noch wenige können sich selbst an die Ereignisse dieses Tages erinnern. Um so wichtiger ist es, diese nicht in Vergessenheit geraten zu lassen.


Der Eintritt ist frei, um eine Kollekte wird gebeten.