Direkt zu:
english

Ausstellungsführung: Meiningen - Musenhof zwischen Weimar und Bayreuth

mit Dr. Maren Goltz, Meininger Museen
26.12.2017
15:30 Uhr
Treffpunkt: Schloss Elisabethenburg, Museumsshop

Europäische Kulturgeschichte zum Anfassen, Anschauen und Hinhören für alle Generationen erlebt man im Schloss Elisabethenburg in Meiningen in der Präsentation „Meiningen – Musenhof zwischen Weimar und Bayreuth“. Die Ausstellung führt zugleich durch die ehemaligen Wohnräume von Herzog Georg II. und Helene Freifrau von Heldburg, die vor über 100 Jahren Meiningen zum Ausgangspunkt und Schauplatz bedeutender musik- und theatergeschichtlicher Entwicklungen werden ließen. Hörstationen machen mit Max Regers Musik und der Arbeit eines Dirigenten bekannt. Das einstige herzogliche Speisezimmer lässt die Besucher teilhaben an einem Galadiner von 1891 mit prominenten Gästen, die seinerzeit am Musenhof zwischen Weimar und Bayreuth wirkten bzw. zu Gast waren. Ein ganz besonderes Konzert historischer Musikinstrumente können die Besucher der grünen Bibliothek erleben und mitgestalten.

Eintritt: 7,– €
Dauer: 1 Stunde