Direkt zu:
english

Internationaler Museumstag

Die Meininger Museen präsentieren Schätze der Sammlungen
13.05.2018

Sondereintrittspreis 1 € (Spende zugunsten der Restaurierung eines Exponates der Meininger Museen)

11:00 Uhr Musik- und Theaterstadt Meiningen
Stadt- und Ausstellungsführung mit Dr. Maren Goltz, Meininger Museen
Treff Meininger Theater, Kammerspiele Bernhardstraße 3
Berühmte Musiker wie Hans von Bülow, Johannes Brahms und Max Reger waren in Meiningen zu Gast oder sogar zu Hause. Der Rundgang durch Meiningen entlang einer Route musikhistorischer Stätten führt vom Theater über den Englischen Garten zum Schlosspark und ins Schloss Elisabethenburg. Meiningens Musikgeschichte wird kompakt, kurzweilig und kompetent präsentiert.

15:00 Uhr Theater auf dem Zenit – Die Meininger spielen Schillers „Die Jungfrau von Orleans“
Ausstellungsführung mit Florian Beck, Meininger Museen
Die Ausstellung thematisiert die letzte große Gastspielinszenierung des Meininger Hoftheaters. Friedrich Schillers romantische Tragödie, so der Untertitel des Dramas, wurde für das finale Auftreten des Ensembles in Berlin 1887 einstudiert. In der Führung werden sowohl die Besonderheiten der Inszenierung an sich, als auch Anekdoten und Merkwürdigkeiten rund um die Reise nach Berlin dargestellt.