Direkt zu:
english

Johann Sebastian Bach: Weihnachtsoratorium BWV 248 Gesamtaufführung im Gottesdienst

01.01.2018
11:00 Uhr
Stadtkirche

Schon seit vielen Jahren ist es ein Herzenswunsch von Meiningens Kantor Sebastian Fuhrmann, die einzelnen Teile des Bachschen Weihnachtsoratoriums einmal in dem Rahmen aufzuführen, für den der große Thomaskantor sie einst konzipierte: in den Gottesdiensten der weihnachtlichen Festtage. Im Reformationsjahr 2017 soll dieser Wunsch in der Meininger Stadtkirche Wirklichkeit werden. Vom Ersten Weihnachtsfeiertag an bis zum Sonntag nach Epiphanias wird den Gottesdienstbesuchern mit dieser unvergänglichen Musik und den eindrücklichen Texten des Weihnachts-Evangeliums die Botschaft der Menschwerdung Gottes näher gebracht.
Dieses aufwändige Projekt wird gemeinsam mit zahlreichen Vokalsolisten und dem Meininger Residenzorchester realisiert. Die Meininger Kantorei und der Meininger Kammerchor freuen sich auf festliche und besinnliche Gottesdienste mit diesem wohl berühmtesten und beliebtesten Werk der protestantischen Kirchenmusik.

Termine:
1. Weihnachtsfeiertag, 25.12. 10 Uhr Teil 1
2. Weihnachtsfeiertag, 26.12. 10 Uhr Teil 2
Silvestertag, 31.12. 10 Uhr Teil 3
Neujahrstag 1.1.2018 11 Uhr Teil 4
Epiphaniastag 6.1.2018 17 Uhr Teil 5
Sonntag, 7.1.2018 10 Uhr Teil 6

Anna Kellnhofer, Julia Lucas – Sopran
Marian Dijkhuizen – Alt
Benjamin Rehle, Tobias Schäfer, Thomas Lüllig – Tenor
Sang-Seon Won - Bass
Meininger Kantorei, Meininger Kammerchor
Meininger Residenzorchester
Kantor Sebastian Fuhrmann – Leitung

Der Eintritt zu den Gottesdiensten ist selbstverständlich frei!