Direkt zu:
english

Mit Schubert unterwegs

Für Kinder ab 6 Jahren „Ein Spielmann war es, der ihm das erste Musikerlebnis vermittelte – ein Spielmann wollte auch er werden.” Die wichtigsten Stationen in Franz Schuberts Leben möchten Moderator Alexander John und Ausstatterin Susanne Tenner-Ketzer dem jungen Publikum nahebringen. Ihre kindgerechte Konzeption basiert auf Schuberts Biografie, seiner Bewunderung für Beethoven, Mendelssohn, Liszt, Goethe und Schiller bereits in jungen Jahren. Und zeigt den großen Konflikt zwischen dem Genie Franz Schubert und seinem braven, etwas despotischen Vater und Lehrer Franz Theodor Florian Schubert, der aus ihm „etwas Solides” machen wollte.  
06.05.2019
09:00 Uhr


Junger Schubert: N. N.Lehrer/Vater: N. N.Meininger Hofkapelle, Konzeption: Alexander John, Susanne Tenner-Ketzer, Ausstattung: Susanne Tenner-Ketzer, Moderation: Alexander John