Direkt zu:
english

On the Edge

Performance mit Tanz, Musik und Sprache Eine Koproduktion des Landestheaters Eisenach mit dem Deutschen Nationaltheater Weimar
16.06.2018
20:00 Uhr
Meininger Theater, Kammerspiele

Zum ersten Mal treffen sich Tänzer des Theaters Eisenach und Schauspieler des Deutschen Nationaltheaters Weimar zu einer gemeinsamen künstlerischen Arbeit – „On the Edge”. Ziel dieser Begegnung soll vor allem die gegenseitige Ergänzung der spezifischen Mittel sein. Wann wird Bewegung zum Spiel? Welchen Stellenwert hat die Sprache? Wie entsteht eine szenische Form? Woraus entfaltet sich eine eigene Ästhetik?

„On the Edge” wird auf diese Weise die Haltungen und Auffassungen einer Generation junger Künstler zum Ausdruck bringen, welche sich im Strom gesellschaftlicher Umbrüche und Wertediskussionen eindringlich und unverwechselbar ihren Weg sucht. Musikalisch und textlich wird sich die Arbeit deshalb unterschiedlichster Quellen bedienen. Der Choreograf Andris Plucis und der Regisseur Hasko Weber bereiten diese Kooperation vor und werden sie auch gemeinsam begleiten.



Mit: Schauspielern des Deutschen Nationaltheaters Weimar und Tänzern des Balletts des Landestheaters Eisenach, Regie: Hasko Weber, Choreografie: Andris Plucis, Bühnenbild: Josephine Buchert