Direkt zu:
english

Schweigen und Reden

Lesung und Gespräch mit Dr. Reinhard Heinritz, Thierach
08.12.2017
19:00 Uhr

„Schweigen hat seine Zeit, reden hat seine Zeit" (Prediger Salomo). Leicht gesagt, denn in heutiger Zeit wird geredet, dass einem Hören und Sehen vergehen könnte. Die Macht des Geredes im Alltag, in den Medien und in der Politik scheint immer größer zu werden. Das Schweigen wäre neu zu entdecken: als verstehendes Zuhören, als stummes Staunen und als einvernehmliche Stille. Dr. Reinhard Heinritz liest aus seinem neuen Buch "Macht des Geredes – Symbolik des Schweigens. Essays".
Mit Fotografien von Bernd Zwönitzer, Buchgestaltung Michael Resch. Edition Resch, Coburg 2017.
Anschließend kann in dem von Ralf-Michael Seele moderierten Gespräch diskutiert werden.