Direkt zu:
english
Zusatzinformationen

IG "Rohrer Berg"

Daten und Fakten
Bruttofläche: 44,9 ha
noch verfügbare Baufläche: ca. 14 ha
Einzelflächen: 1 ha bis 7 ha variabel verfügbar
Grundstückspreis: 10 Euro pro Quadratmeter
Gewerbesteuerhebesatz: 395 % (Landesdurchschnitt 396 %)
Grundsteuerhebesatz / A: 235 % (Landesdurchschnitt 291 %)
Grundsteuerhebesatz / B: 400 % (Landesdurchschnitt 421 %)

Baufelder
Das Baufeld C (7,3 ha) kann ganz oder teilweise den Bedürfnissen entsprechend bebaut werden. Im Baufeld D stehen noch rund 5 ha und im Baufeld B noch rund 2 ha zur Verfügung.

Art und Maß der baulichen Nutzung
Industriegebiet (§ 9 BauNVO)
Grundflächenzahl (GRZ) 0,8
Baumassenzahl (BMZ) 10,0

Erschließung
Das Gebiet ist voll erschlossen.
Die Versorgungsmedien (Nahwärme, Elektroenergie, Erdgas, Abwasser, Wasser) werden aus einer Hand durch die Meininger Stadtwerke angeboten.
Breitband mittels Festnetz FTTH-Technologie: Breitbandanschlüsse mit bis zu 200 Mbit/s im Download und bis zu 100 Mbit/s im Upload sind möglich. Dazu ist es erforderlich, die Verkabelung in Glasfasertechnik auszuführen.
Eine kurzfristige Bebauung ist möglich.

Verkehrsanbindung
Autobahn: A 71 = 2 km
Fernstraßen: B 19 (Eisenach-Würzburg) = 1 km, B 89 = 3 km
Flughafen: Erfurt/Weimar = 80 km
Güterumschlag: Meiningen = 1 km

Fördermöglichkeiten
Die Thüringer Aufbaubank berät über Fördermöglichkeiten.