Rathaus - Meiningen - Aktuell

Foto: Überreichung der Meininger Ehrennadel 2021 an Karl Thränhardt

Karl Thränhardt ist Träger der Meininger Ehrennadel 2021

Dem Autor, Kunst- und Kulturförderer sowie Heimatpfleger Karl Thränhardt wurde im Rahmen des Jahresempfangs der Stadt im Innenhof des Schlosses Elisabethenburg heute die Meininger Ehrennadel verliehen.

Bürgermeister Fabian Giesder würdigte in seiner Laudatio Karl Thränhardts jahrzehntelanges umfangreiches Schaffen für seine Heimatstadt, für seinen Ortsteil Dreißigacker und für die ganze Region. Mit seiner besonderen Begabung habe er sich unermüdlich verdient gemacht, um die Förderung des kulturellen Lebens. So habe er bisher beispielsweise 45 Ausstellungen konzipiert und gestaltet. Siebzehn Bücher seien bisher erschienen, das letzte mit dem Titel „Meiningen - meine Mitte“. Mit seinem literarischen Schaffen, seinen Vorträgen, Ausstellungen und als Stadtführer sei es ihm auf eine besondere Weise gelungen, Menschen zusammenzubringen, sie für Kunst und Kultur und für ihre Heimat zu begeistern. Überaus erfolgreich sei es ihm gelungen, das heimatgeschichtliche Erbe zu pflegen und als ein Botschafter der Heimat zum Wohle der Stadt Meiningen zu wirken.

Die Ehrennadel, die aus Gold besteht und die Kirchtürme der Meininger Stadtkirche symbolisiert, wurde heute zum 6. Mal verliehen. Sie ist die höchste Auszeichnung der Stadt nach der Ehrenbürgerwürde und wird in unregelmäßigen Abständen für langjähriges, über das normale Maß hinausgehendes ehrenamtliches Engagement verliehen.
In diesem Jahr wurden 10 Personen für die Verleihung der Ehrennadel vorgeschlagen. Die Vorschläge kommen aus den verschiedensten Bereichen des ehrenamtlichen Engagements in Meiningen: von Heimatpflege, über Bildung, Sport und Sozialem, bis hin zur Kulturarbeit. „‘Meiningen gemeinsam gestalten‘, dass bleibt die Zukunftsformel für unsere Stadt. Dass hat viel zu tun mit ehrenamtlichem Engagement und unserem Miteinander und Zusammenhalt auch in den schwierigen Zeiten der Corona-Krise. Diese Kultur des Miteinanders wollen wir auch künftig tatkräftig unterstützen“, würdigte der Bürgermeister die Bedeutung des Ehrenamtes in seiner Rede.

Stadt Meiningen Rathaus

Schlossplatz 1
98617 Meiningen


Mehr von Meiningen auf:

      

Öffnungszeiten

Bürgerbüro
Montag bis Freitag: 8:00 - 12:00
Montag & Dienstag: 13:00 - 15:00
Donnerstag: 13:00 - 18:00
1. Samstag im Monat: 9:00 - 13:00

   03693 45 45 45

  E-Mail Bürgerbüro

Öffnungszeiten Bibliothek
Mo. 13:00 - 18:00
Di. 10:00 - 14:00
Mi. 10:00 - 18:00
Do. 13:00 - 18:00
Fr. 13:00 - 18:00

   03693 502959

Feedback

Vermissen Sie Inhalte? Haben Sie Lob oder Kritik zur Seite? Wir freuen uns über Ihr Feedback.

Partner