Direkt zu:
english

++Achtung: Aufgrund der aktuellen Corona-Verordnung ist der Spielbetrieb am Meininger Staatstheater bis auf weiteres eingestellt. Die Meininger Museen sind ebenfalls bis auf weiteres geschlossen++


Verleihung des Thüringer Kleinkunstpreises 2021

Meininger Kleinkunsttage 2021 | mit Michael Feindler | verschoben vom 06.03.2021
01.07.2021
20:00 Uhr

2020 überzeugte Michael Feindler Jury und Publikum mit seinem Programm „Artgerechte Spaltung“, für das er jetzt mit dem Thüringer Kleinkunstpreis ausgezeichnet wird.
In seinem neuen Bühnenprogramm unternimmt Feindler den Versuch einer Standortbestimmung, und zwar für die Menschheit im Allgemeinen: Zwischen ökologischem Kollaps, Demokratiekrise und unübersichtlichen Datenströmen will er Freiraum für politische Visionen schaffen. Das ist anmaßend, aber womöglich der einzig realistische Weg aus den Dilemmata – nicht nur für Bildungsbürger, denen bei der Verwendung eines korrekten Plurals ein begeistertes „Scheiß die Wand an!“ entfährt. Denn zwischen geschmeidig gereimten Worten lauern Wendungen und Erkenntnisse, die trotz des Programmtitels „Ihr Standort wird berechnet“ eines gewiss nicht sind: berechenbar.

Das Preisgeld in Höhe von 5.555,55 Euro wird von der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen und von der Rhön-Rennsteig-Sparkasse übernommen.

www.michael-feindler.de