Direkt zu:
english

Bitte beachten - Keine Vorstellungen im Meininger Staatstheater

Nach der aktuellen Verordnung der Thüringer Landesregierung zur Eindämmung des Coronavirus muss das Meininger Staatstheater bis einschließlich Montag, den 31. August 2020 für den Publikumsverkehr geschlossen bleiben.

Bei Kartenbestellungen, Rückfragen oder anderen Informationen erreichen Sie die Theaterkasse weiterhin unter 03693-451-135, -137 o. -222 oder kasse@meininger-staatstheater.de.

 

Baumann & Clausen im Volkshaus Meiningen

Das Credo von Deutschlands lustigsten Bürokraten: Wer lang im Büro sitzt, macht auch nur Fehler. Willkommen beim neuen Bühnenprogramm von Baumann & Clausen: TATORT BÜRO.
20.11.2020
19:30 Uhr

Alfred Clausen und Hans-Werner Baumann liefern in ihrer neuen, zweistündigen Show eine Lachsalve nach der anderen. Sie decken die Karteileichen des Büroalltags auf: Hierarchie schlägt Wissen, Vitamin B jegliche Kompetenz.

Wer sich in Zeiten der Digitalisierung so quer stellt wie Baumann und Clausen, weiß ganz schnell: TATORT BÜRO hat nichts mit Taten zu tun. Arbeit ist wie Salz in der Suppe – zu viel davon und du spuckst es sofort aus. Baumann & Clausen liefern mit ihrem neuen Bühnenprogramm die lustigsten Antworten der Republik auf alle Fragen, die unter der Käffchentasse brennen. Denn von der Pause lernen, heißt siegen lernen. Ganz nach Alfreds Motto: ich habe heute meinen Wecker mit zur Arbeit genommen, damit er mal sieht, wozu er mich jeden Tag zwingt.

Darauf ein Käffchen? BINGO!

Beginn: 19.30 Uhr | Einlass ab 18.30 Uhr

Karten für dieses Konzert gibt es ab sofort in der Tourist-Information Meiningen, in allen bekannten Vorverkaufsstellen der Region, sowie beim Ticketshop Thüringen www.ticketshop-thueringen.de.

Hinweis

Alle bislang gekauften Tickets für den 17.4.2020 behalten ihre volle Gültigkeit für den neuen Termin und müssen nicht umgetauscht werden! Um den trotzdem für uns entstehenden Schaden so gering wie möglich zu halten, bittet der Veranstalter alle, die bereits Karten gekauft haben, diese auch zu behalten und den Ausweichtermin wahrzunehmen.