Rathaus - Meiningen - Aktuell

Pressemitteilungen

Die Stadt Meiningen sucht noch freiwillige, ehrenamtlich tätige Wahlhelfer für die Durchführung der Bundestagswahl am 26. September 2021 in den städtischen Wahl- und Briefwahllokalen.

Wahlhelfer sind u. a. bei der Ausgabe der Stimmzettel und der Stimmenauszählung im Einsatz. Zu Wahlhelfern können sich grundsätzlich alle wahlberechtigten Bürgerinnen oder Bürger berufen lassen, in diesem Fall alle deutschen Staatsangehörigen ab 18 Jahren. Neben Einblicken in einen spannenden politischen Prozess erhalten Sie für Ihren Einsatz eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 40 Euro.

Sie wollen mitmachen? Dann melden Sie sich gerne bei Herrn Friedrich, Tel. 03693 454-147. Es wird versucht, Wünsche nach einem Einsatz in einem Wahllokal in der Nähe des Wohnortes zu berücksichtigen.

Nähere Informationen zur Bundestagswahl 2021 finden Sie hier.

 

 

 


 

Aktuell können bei der Stadtverwaltung Meiningen die Briefwahlunterlagen für die Bundestagswahl im September beantragt werden. Dies ist auf verschiedenen Wegen möglich. Empfohlen wird wegen der Coronasituation eine schriftliche Antragstellung mittels Vordruck auf der offiziellen Wahlbenachrichtigung, die jedem im Wählerverzeichnis geführten Wahlberechtigten per Post zugeht.

Im Rahmen der Briefwahl wird die Stadt Meiningen ein Briefwahllokal ab Montag, 06.09.2021, im Ratssaal des Marstalls eröffnen. Sie müssen zum Wählen keinen Termin vereinbaren, aber die Öffnungszeiten und die aktuell geltenden Coronabestimmungen beachten.

 

Öffnungszeiten

Montag bis Dienstag von 8 bis 12 Uhr und 13 bis 15 Uhr
Mittwoch von 8 bis 12 Uhr
Donnerstag von 8 bis 12 Uhr und 13 bis 18 Uhr
Freitag von 8 bis 12 Uhr
Am Freitag vor der Wahl, am 24. September, wird das Briefwahllokal bis 18 Uhr geöffnet sein.

 

Adresse

Briefwahllokal im Ratssaal (Marstall)
Schlossplatz 5
98617 Meiningen

 

Alle Informationen zur Wahl in Meiningen finden Sie hier.

Mitte 2021 hat die Bundesnetzagentur (BNetzA) in allen Abschnitten von SuedLink die Bundesfachplanung nach § 12 Netzausbaubeschleunigungsgesetz (NABEG) abgeschlossen und damit den 1.000 Meter breiten Korridor verbindlich festgelegt. Das nun anstehende Planfeststellungsverfahren hat das Ziel einen exakten Verlauf der SuedLink-Leitungen innerhalb dieses Korridors zu finden. Diesbezüglich möchte das Unternehmen TransnetBW zu Eigentümerdialogen vor Ort einladen, die unter den derzeit gültigen Hygienerichtlinien stattfinden werden.

 

Termine in Meiningen und der Region

  • 6. und 7. September für Breitungen, Fambach & Schmalkalden im Kulturhaus am Kraftwerk (Salzunger Str. 13b, 98597 Breitungen)
  • 8. und 9. September für Schwallungen, Wasungen & Mehmels im Bürgerhaus "Zum Paradies" (Bahnhofstraße 5, 98634 Wasungen)
  • 13. September für Rippershausen & Meiningen im Kressehof Meiningen-Walldorf (Kressehof 1, 98617 Meiningen)
  • 14. und 15. September für Rhönblick, Sülzfeld & Meiningen-Henneberg im Kulturhaus Bettenhausen (Stedtlinger Str. 170, 98617 Rhönblick OT Bettenhausen)
  • 21. und 22. September für Gerstungen (inkl. Marksuhl) & Werra-Suhl-Tal im Bürgersaal zum Rautenkranz (Markt 13, 99834 Gerstungen)
  • 23. und 24. September für Bad Salzungen, Barchfeld-Immelborn & Bad Liebenstein im Pressenwerk (Bahnhofstraße 15, 36433 Bad Salzungen)

Informationen & Anmeldung

  • Die Dialogveranstaltungen finden von 14 - 19 Uhr statt, die Zeitabschnitte für Gespräche beginnen zu jeder vollen Stunde.
  • Die Anmeldung erfolgt über unsere Hotline 0800 380 470-1 oder E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! für einen Zeitabschnitt Ihrer Wahl.
    • TransnetBW bestätigt Ihnen die Anmeldung und lässt Ihnen weitere Informationen zur Teilnahme an der Dialogveranstaltung zukommen.
  • Detaillierte Karten zum möglichen Leitungsverlauf finden Sie ab dem 30.08. (Kreis Schmalkalden-Meiningen) bzw. 06.09. (Wartburgkreis) auf der Internetseite
    www.transnetbw.de/suedlink/planung-und-genehmigung#download oder im WebGIS (https://gis.ilf.com/K509/) mit der Möglichkeit Ihr Flurstück zu suchen.

 


 

Stadt Meiningen Rathaus

Schlossplatz 1
98617 Meiningen


Mehr von Meiningen auf:

      

Öffnungszeiten

Bürgerbüro
Montag bis Freitag: 8:00 - 12:00
Montag & Dienstag: 13:00 - 15:00
Donnerstag: 13:00 - 18:00
1. Samstag im Monat: 9:00 - 13:00

   03693 45 45 45

  E-Mail Bürgerbüro

Öffnungszeiten Bibliothek
Mo. 13:00 - 18:00
Di. 10:00 - 14:00
Mi. 10:00 - 18:00
Do. 13:00 - 18:00
Fr. 13:00 - 18:00

   03693 502959

Feedback

Vermissen Sie Inhalte? Haben Sie Lob oder Kritik zur Seite? Wir freuen uns über Ihr Feedback.

Partner